Demon

Demon

Powermoves sind seine Spezialität: "Das ist vielleicht die schwerste Disziplin, weil du viele Grenzen der Physik durch Technik und Kraft überwinden musst. Aber wenn es dir gelingt, dann fühlst du dich einfach nur frei." Demon begann 1998 mit Breakdance. Mit seinen Crews „Alliance" und „Silent Trix" nahm er an weltweiten Battles teil und gewann z.B. das The Freestyle Session 2010-Battle in der Kategorie Powermoves. Im darauffolgendem Jahr wurde er Teil der Flying Steps und steht seit 2014 für Red Bull Flying Illusion auf der Bühne.Powermoves sind seine Spezialität: "Das ist vielleicht die schwerste Disziplin, weil du viele Grenzen der Physik durch Technik und Kraft überwinden musst. Aber wenn es dir gelingt, dann fühlst du dich einfach nur frei." Demon begann 1998 mit Breakdance. Mit seinen Crews „Alliance" und „Silent Trix" nahm er an weltweiten Battles teil und gewann z.B. das The Freestyle Session 2010-Battle in der Kategorie Powermoves. Im darauffolgendem Jahr wurde er Teil der Flying Steps und steht seit 2014 für Red Bull Flying Illusion auf der Bühne.