Fast drei Jahr ist es her, dass die faszinierende Bühnenshow der Flying Steps 2014 in Berlin ihre umjubelte Premiere feierte. Von dort aus ging es einmal quer durch Europa. Jetzt kommt die Show, bei der atemberaubender Breakdance auf beeindruckende Illusionen und scheinbar unmögliche Moves auf fantastische Inszenierungen treffen, dorthin zurück, wo alles begann.

Zwölf der besten Tänzer der Welt - ausgewählt aus allen Bereichen des Urban Dance - begegnen sich auf der Bühne, eingebettet in die Geschichte des ewigen Battles zwischen Gut und Böse. Die „Flying Heroes" treten an gegen die „Dark Illusions", das Licht der Liebe gegen die totale Finsternis. Mit Powermoves, Popping, Locking und HipHop kämpfen die Tänzer gegen die Gesetze der Schwer- und Vorstellungskraft.

Der Showteaser zur Deutschland-Tour:

Die Shows der Flying Steps jetzt auf Tour

Neben dem Dauerbrenner Flying Bach, der immer wieder auf Tour ist, präsentieren die Flying Steps im Frühjahr 2019 ihre neue und dritte Show "Bilder einer Ausstellung" in Berlin.

Zu den Tourdaten

Flying Illusion

Die große Arena-Show der Flying Steps gastierte 2018 ganze vier Wochen im Theater am Potsdamer Platz in Berlin. Hier gibt es alle Infos zur Show.

Zu Flying Illusion